5 Sterne Deluxe

01:22, 3.12.2007 .. Geschrieben in Musike .. 0 Kommentare .. Link
Also ich bin ja der festen Meinung, dass wenn man Musik hört und meint ,,Mensch, das ist ja ein hochwertiges Tonprodukt. Das sollte ich mit 5 Sternen als Zeichen für Hoergenuss prämieren" und dann feststellt, dass eben jene Prämierung schon vor geraumer Zeit stattgefunden hat, dann ist das gut.
Ein Zeichen von Kontinuität. Dass es wenigstens mal einer geschafft hat sich selbst treu zu bleiben.
Oder dass ich alt werde.

Kenix


Haenscheisse

17:09, 16.07.2007 .. Geschrieben in Musike .. 6 Kommentare .. Link
Hach, Sommer und so.
Hach, Grillen und so.
Ist schon eine schöne Zeit. Und hier ist das absolut beste Lied genau dafür.
Achtung, Ohrwurm-Alarm.
Hier und dann auf Bernd am Grill.
Viel Spaß.


Kenix

Die Welt ist ein Knuddelteddy

22:36, 21.05.2007 .. Geschrieben in Musike .. 6 Kommentare .. Link
Achja, mal wieder was bloggen, mal wieder was mit Musik bloggen. Ist ja schon lange her hier. Aber bei dem Video konnte ich mich einfach nicht beherrschen. Knuddelzeit beginnt genau jetzt:



Kenix

Die fabelhafte Welt des harten Gangstas

01:17, 19.02.2007 .. Geschrieben in Musike .. 1 Kommentare .. Link
Ach ja, die Berliner Rapper sind schon richtig harte Hunde. Ticken den ganzen Tag Koks, lassen ihre Freundinnen den Johnny Cash-Film nachspielen, oder spannen dieselben anderen aus, wenn sie nicht gerade Autos oder Banken knacken, schicke Tags verteilen oder Gummibärchen klauen. Nebenbei werden dann fett alle Faker gedisst. Sie sind schon ziemlich gefährlich, diese Rapper. Und bei den ganzen, ganz dolle bösen Sachen, die sie den ganzen Tag so machen, haben sie keine Zeit, wie irgend ein schwuler Mutterficker Gefühle zu zeigen. Geht mal schließlich gar nicht sowas. Wäre ja auch voll bonsenmäßiger Kommerzscheiß, sowas.
Falls ihr gerade nichts zu tun und eine gut durchmischten Musikgeschmack habt, dann legt doch mal den Soundtrack zum Film ,,Die fabelhafte Welt der Amelie" ein. Und hört euch da das erste Lied ,,J'y Suis Jamais Alle" an. Im Zweifelsfall könnt ihr auch hier reinhören. Ich bekomme da kein Geld für. Ihr braucht es also nicht zu kaufen.
Wenn ihr das geschafft habt, hört euch doch mal das 15. Lied ,,Zukunft" von Bushido's Album ,,Vom Bordstein bis zur Skyline" an. Das ist zu hart für Amazon. Fällt euch irgendwas auf? Für mich ist eine Welt zusammengebrochen. Diese miesen französischen Pusher haben einfach den Beat von Bushido für ihr rumgesülze geklaut. Und auch noch die ganzen Quellen im Internet manipuliert. Die behaupten doch tatsächlich ihr Lied sei 7 Jahre älter.
Mal ganz im Ernst, würde sich Bushido schwule französische Filme angucken und auch noch schwule französische Musik nachmachen?


Kenix

Ein liebes Lied

02:05, 16.02.2007 .. Geschrieben in Musike .. 1 Kommentare .. Link
Anscheinend fällt mir im Augenblick wirklich nichts ein, da ich nur über Musik blogge. Immerhin gibt es dabei immer die Möglichkeit sie Probe zu hören. Und jetzt mache ich es schon wieder. Dabei geht es aber diesmal nicht um eine verschrobene Band oder ein seltsames Coveralbum. Heute geht es nur um ein Lied. Es ist so toll, dass es sogar seine eigene Internetseite hat. Das Lied trifft mich im Augenblick nicht einmal in einer so extremen Situation wie dort dargestellt. Aber irgendwie ja doch. Egal.
Auf jeden Fall kommen ja im Leben immer wieder Situationen, in denen mensch solche Lieder gebrauchen kann. Vor allem zeigt dieses Lied wieder einmal, wie talentiert und oft unterschätzt Knorkator sind. Der Stollen und die Bonbons die sie letztes Mal verteilt haben, waren jedenfalls sehr lecker. Vielleicht ist es ja auch nicht ganz so ernst gemeint. Zuzutrauen ist den Burschen ja alles. Aber wenn, dann lasse ich mich hier gerne verulken. Hört doch mal rein.
Wenn euch meine Musik-Einträge nicht interessieren oder gar abstoßen, dann gebt mir doch Bescheid. Dann unterlasse ich das demnächst. Ich gehe mich dann erstmal duschen. Irgendwie rieche ich ganz schön übel nach Eisbär und Vanille. Mit einer Spur Kokos. Gute Nacht. Oder Guten Tag. Je nachdem, wann ihr das lest.


Kenix

Humppa

01:51, 14.02.2007 .. Geschrieben in Musike .. 0 Kommentare .. Link
Ach ja, diese Finnen. Groß, blond und immer blau. Die feiern ja angeblich die längsten Partynächte weltweit. So über mehrere Tage. Klingt schon verrückt.
Und genau dazu passt diese Musik. Angeblich covert diese Band, mit dem Namen Eläkeläiset, bekannte Lieder auf Finisch und mit Humppa-Musik. Ursprünglich ist das wohl Rentnermusik.  Ich hab zwar noch keines erkannt, aber Spaß macht die Musik trotzdem. Gebt mir doch Bescheid, falls ihr was erkannt habt.


Kenix

8 Bit sind besser als 0 Bit

23:12, 7.02.2007 .. Geschrieben in Musike .. 0 Kommentare .. Link
Ihr mögt gute, aber auch seltsame Musik. Ihr habt schon mal was von Kraftwerk gehört? Sei es auch nur ,,Das Model" oder ,,Autobahn" oder die ,,Tour de France"-Hymne? Dann solltet ihr euch mal das hier  anhören.
Ich find's toll.




Kenix

Steineklopfer

Kein Avatar
Heim
Umriss
Damals
Freunde und Bekannte
Bilder
Leserzähler: geizhals preisvergleich

Letzte Einträge

This is Herman
Einreihungsparty
5 Sterne Deluxe
Der Tag als mir meiner Kinder auf die Schuhe kackten
Wischi Waschi

Zuletzt Kommentiert

Ein liebes Lied
Und wieder ein Tag ohne Orangenhaut
Kommentare sind der Applaus des BLoggers
Eine Nummer für sich

Tags

Albernheiten Allgemeinwohl Andere Blog Leben und so Lichtspiel Musike Tumber Kram

RSS Feed

Was soll'n das sein?
RSS Feed

Freunde

verstörter Leben
xeomueller
schnubbi2711
Beff
ichchm
PuhJag
CVJMBelzig

Kalender

«  Februar 2020  »
MonDieMitDonFreSamSon
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829 
Archiv

Blogscout.de



Impressum