4.11.2012
Geschichte des Chats

Der Anfang des Chats

Das erste reine Chatprogram wurde 1973 entwickelt und ermöglichte die Kommunikation von genau zwei Personen gleichzeitig. Die eigentliche Chatevolution begann allerdings erst 1988, als der finnische Student Jarkko Oikarinen den Internet Relay Chat (IRC) programmierte. Damit wurde es zum ersten Mal möglich, dass mehrere Personen gleichzeitig miteinander chatten konnten.

Der Durchbruch des Internet Relay Chats

Den Durchbruch schaffte das Program 1991 während der Golfkrise, als es die letzte Möglichkeit war aktuelle Nachrichten aus dem Irak zu erhalten, nachdem Rundfunk und Fernsehen bereits eingestellt waren. Bis heute ist der Internet Relay Chat eine der beliebtesten Chatmethoden im Internet, aufgrund seiner einfacher Handhabung und der Vielzahl an möglichen öffentlichen und privaten Chaträumen.

Die Zukunft des Chats

Die Kommunikation ist heute im Internet eine der wichtigsten Funktionen des Internet geworden. Was die Zukunft für unterschiedlichen Arten und neue Möglichkeiten von Chats bereit hält, steht in den Sternen. Eines ist aber sicher, der Chat im Internet wird solange bestehen, wie das Internet selber existiert, in welcher Form auch immer. Der Grund dafür liegt in dem Bedürfnis der Menschen nach sozialem Anschluss. Die Art des Chats kann sich dabei aufgrund technologischer Entwicklungen ständig ändern, zum Beispiel weg vom reinen Textchat, hin zu virtuellen Videochats.

.

.

als Gast chatten  als Gast chatten  ohne anmelden chatten  ohne anmelden chatten  ohne anmelden chatten  chatten ohne anmelden  kostenlos chatten  kostenlos chatten  frei chatten  frei chatten  frei chatten  freier Flirtchat  kostenloser Flirtchat  cool chatten  cool chatten  cool chatten  kostenlos chatten frei  cool chatten kostenlos  cool chatten frei  flirten kostenlos chatten  kostenloser Flirtchat frei  Chatten ohne anmelden  ohne Anmeldung chatten  Chatten ohne registrieren  ohne registrieren chatten

Geschrieben von chatwerker um 12:43 | in: frei chatten freier Chat
Link | Weiterleiten |
Kommentare:
Kommentieren


Kommentieren