Endlich Wochenende....
18.10.2009

Endlich habe ich Wochenende. Seid bitte nicht böse, wenn es hier in den nächsten Wochen etwas ruhiger wird, aber ich habe genug in meinem Job zu tun. Da auch meine Strickzeit darunter leidet, fallen die Projekte in längeren Zeiträumen von den Nadeln .

Ein (nicht der) Freund meiner Tochter wünscht sich zu Weihnachten gelbe Socken.... Also bin ich gleich in die Stadt und wollte gelbe Sockenwolle besorgen, keine Chance. Wer trägt auch gelbe Socken?

Nach einigen Telefonaten ist es mir doch gelungen, diese Farbe zu bestellen, die Tochterkind dann abholen musste, da Mama mal wieder nicht dazu kam:


Und da die Socken noch bis Weihnachten fertig werden sollen, habe ich die Wolle gleich am Abend angestrickt. Welches Muster ich stricksel, verrate ich Euch aber nicht.

Vor einiger Zeit kam ich mit einer super netten Kundin über´s stricken in´s Gespräch und siehe da, sie habe noch reichlich Schafwolle zu Hause, die sie nicht mehr verstrickt. Ob ich denn Interesse daran hätte? Und wenn jetzt einer glaubt, ich hätte "nein" gesagt , der irrt sich aber ganz gewaltig. Letzte Woche kam die besagte Kundin mit einer riesigen Einkaufstüte und das kam zum Vorschein:


952 Gramm braun- melierte Schafwolle, wunderschön, selbst gesponnen (nein, nicht ich, sondern die nette Kundin hatte das gemacht).


Und ca. 640 Gramm Schafwolle in weiß. Davon werde ich mir einen "Ich geh mal in den Garten"- Pullover oder eine Strickjacke fertigen. Allerdings muss ich damit warten, bis die ganzen Weihnachtsstrickseleien von den Nadeln sind. Die Wolle gefällt mir einfach gut und sicher wärmt sie mich in den kalten Tagen. Meine Freude über diese Überraschung könnt Ihr Euch sicher vorstellen.

Damit ist mein Wollschrank fast bis auf den letzten Zentimeter voll, die "Verschenke- Socken" habe ich schon woanders gebunkert, sonst bekomme ich das Teilchen gar nicht mehr zu:


Wer genauer hinschaut, sieht noch den Stapel "Verschenke- Socken" oben rechts, die nun einen neuen Lagerplatz gefunden haben. Und die Wolle ist nicht in einer Reihe, sondern hintereinander, in zwei Reihen gestapelt. Ich bin nun wirklich am überlegen, ob ich die Sockenwolle nicht neu wickel, denn das sollte ein wenig Platz einsparen. Nur fehlt mir dazu die Zeit und auch die Lust, denn das dauert sicher Stunden, in denen ich lieber stricken möchte.

Socken zum verschenken habe ich auch wieder fertig bekommen:


Das blau ist in Wirklichkeit wesentlich dunkler, die Wolle ist aus dem L... und gefällt mir sehr gut. Gestrickt habe ich Stino, 3 Maschen rechts/ 1 Masche links, ein einfaches Muster für die Herren...

Ein Großprojekt ist nun auch fertig, mein erstes Weihnachtsgeschenk. Wer bei ravelry ist, der hat sicher gesehen, wie ich mich damit angestellt habe. Es klappte einfach mit der Anleitung nicht, ich hatte irgendwie ein Brett vor dem Kopf. Aber jetzt ist es fertig:


Gestern Abend habe ich mein 1. Gail noch gespannt, mit dem neuen Schweißdraht, naja, die Technik mit dem Spannen kann ich noch verbessern, aber es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen. Die Farben kommen hier gut zur Geltung, meist werden sie immer zu hell, wie bei den nächsten Foto´s:


Verstrickt habe ich Wolle von Lana Grossa, der Farbverlauf gefällt mir super gut. Ja, und den Faden habe ich noch nicht abgeschnitten, vergessen, das werde ich aber noch nach holen . Und siehe da, sogar meinem Mann gefällt diese Strickselei. Mir gefällt es sogut, das ich schon das nächste Tuch angeschlagen habe, allerdings in einer anderen Farbe, denn frau braucht ja auch ein wenig Abwechslung:


Und ich bin fest davon überzeugt, wenn das Tuch zu Weihnachten auf die große Reise nach Berlin geht, die Empfängerin wird sich sehr freuen und meine Arbeit auch zu schätzen wissen .

Geschrieben von Strickengel um 10:50 | in: Wolle
Link | Weiterleiten | Kommentare (2)

Kommentare:

Unbenannter Kommentar
Hallo Verena

Deine Gail ist einfach nur schön geworden!

Liebe Grüße
Nicole

Geschrieben von Anonymous um 14:55, 31.10.2009 | Link | |

Gail
HalliHallo!!
Dein Gail ist aber sehr schöön geworden !!!
Liebe Grüße aus der Nachbarschaft(Exterta)*GGG*
Tatjana
http://piratenschmixi.blogspot.com

Geschrieben von Tatjana um 16:54, 31.10.2009 | Link | |

Kommentare Hinterlassen.