Neue Wolle.....
8.05.2010

Neue Wolle? Fangen wir erstmal mit den fertigen Socken an. Mein Kollege hatte sie sich gewünscht, und, er hat sich gefreut, Biene- Maja- Socken :


Jetzt hatte ich nur noch ein Problem, eine weitere Kollegin wollte diese nun auch noch haben. Ich habe also das www durchsucht, allerdings nichts gefunden .

Mittwoch war dann Stricktreff, endlich mal wieder eine Therapiestunde . Als erstes habe ich bei Heidi mal meinen Strang Zitron Filigran umgetauscht, dieser kam nun endgültig mit:


Daraus werde ich ein Tuch stricken, fragt mich nur nicht wann und welches. Aber das bringt mal wieder die Freizeit .

Da Heidi nun die Zauberbälle aus Ihrem Sortiment nimmt, habe ich mir schnell noch zwei weitere gebunkert:


Da ich hiervon nun bereits zwei "Bällchen" habe, werde ich aus einem ein Paar Frühlingssocken stricken und der zweite soll für ein leichtes Tuch dienen. Ich mag die Farben einfach, erinnert wirklich an Frühling.


Für die "Pause in blau" habe ich noch keine genaue Vorstellung, aber wir werden sehen. Allerdings fehlte mir dieser noch in meiner Sammlung, aber auch dafür werde ich eine Verwendung finden. Und ich habe einen kleinen Tipp, falls jemand noch Zauberbälle benötigt: Frau Werdecker in Lemgo wird diese in´s Sortiment aufnehmen, sie hat es mir schon verraten. Welche Sorten und Farben kann ich nicht sagen, lassen wir uns also überraschen.....

Rita hat einen wunderschönen Schal gezaubert, den muss ich einfach nachstricken, und was braucht frau dazu?


Der Vorteil bei diesem kunterbunten Garn ist, frau kann dazu alles tragen, es paßt immer.

Gestern musste ich nun mal wieder in die Stadt, ich hatte sogar dazu Zeit, hatte frei. Und, wie sollte es anders sein, ich musste einen Abstecher in den Wolladen (ohne Telefon ) machen. Was soll ich sagen, was sehe ich dort?


Mein Suchen hat sich also erledigt, liebe Frau K., ich habe nun die Wolle. Da sie die Socken erst zu Weihnachten einer lieben Verwandten schenken möchte, habe ich ja noch etwas Zeit, kann also noch einges anderes dazwischen stricken.

Momentan bin ich gerade ein Großprojekt angefangen, von dem ich noch nichts weiter verraten möchte, aber keine Angst, nebenbei stricksel ich weiter an meinem "geliebten" Socken:


Damit wünsche ich Euch ein schönes Wochenende.

Geschrieben von Strickengel um 12:08 | in: Sonstiges
Link | Weiterleiten | Kommentare (1)

Kommentare:

Unbenannter Kommentar
Ich musste lachen, als ich gesehen habe, dass man mit dem Zauberball nur ein paar Socken für Frauen à Schuhgröße 44 (!) stricken kann.
Ich kanns zwar definitiv und überhaupt nicht, aber meine Stiefmutter hat sich mal im Hekeln versucht : D
Nun ja, komische Wolle gibts! xD

Einen wunderschönen Tag noch!


Geschrieben von Sunshine um 13:34, 8.05.2010 | Link | |

Kommentare Hinterlassen.