Gefunden...........
17.11.2008
.......... habe ich was, auch wenn noch kein Ostern ist . Letzte Woche habe ich ja meinen Wollschrank aufgeräumt. Nicht nur, das jetzt wieder ein wenig mehr Platz ist, nein, einige Sachen habe ich gefunden, von denen ich keine Ahnung mehr hatte:

1. War dort eine kleine einsame Socke:


Da ich 1. hiervon keinerlei Wolle mehr habe, 2. das  Bünchen viel zu eng gestrickt ist und 3. ich die Socke eh super häßlich finde, wird sie ein Leben lang Single bleiben. Tut mir ja leid, ist auch nicht meine Art und Weise, aber eine Single- Socke muss frau haben. Diese ist meine erste und hoffentlich letzte Single- Socke.

2. Ein Paar fertiggestrickselte Socken:


Ehrlich gesagt, ich weiß nicht, wielange die Teile schon im Schrank verschütt waren. Ich kann mich nicht mehr dran erinnern, diese Wolle mal gestrickt zu haben. Naja, super schön sind sie nicht, aber immer noch besser als die Single- Socke oben. Da es sich so um Größe 38/ 39 handelt, werde ich die Söcklis verschenken, sie sind mir definitiv zu klein. Das Muster kommt schlecht zur Geltung, ist aber gar nicht so schlecht. Es handelt sich um kleine Karo´s aus rechten bzw. linken Maschen.

3. Nein, mehr "Leichen" hatte ich nicht in meinem Schrank. Gott sei Dank auch. Den Behälter, wo diese Teile sich drin versteckt haben, habe ich gleich entfernt. Nicht das sich mal wieder ein Söckli versteckt .
Geschrieben von Strickengel um 14:09 | in: Socken
Link | Weiterleiten | Kommentare (1)

Kommentare:

einzelne Socke
Hallo Verena.
Vielleicht eignet sich die einsame Socke zu einem Sparstrumpf, dann erfüllt sie doch einen ganz sinnvollen Zweck.
Viele Grüße
Susanne

Geschrieben von Anonymous um 20:27, 26.11.2008 | Link | |

Kommentare Hinterlassen.